arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich
11.05.2020

Diskussionspapier der ASGGesundheits- und Pflegepolitik vor dem Hintergrund von Covid-19

Boris Velter, Vorsitzender der ASG, erklärt dazu:

"Ein neuer Sozialstaat für eine neue Zeit" hat die SPD ihren Beschluss für gesellschaftliche und soziale Teilhabe in der Zukunft überschrieben. Die Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG) hat dazu zukunftsfähige und solidarische Vorschläge und Positionen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Gesundheits- und Pflegewesens beigesteuert.

Die COVID-19-Pandemie ist eine fundamentale Herausforderung für unser Gesundheitswesen. Nach deren Bewältigung müssen die gesammelten Erfahrungen und Daten sorgfältig ausgewertet und systematisch analysiert werden. Noch ist der Zeitpunkt, mit ganzer Kraft das Virus zu bekämpfen. Danach müssen wir die notwendigen strukturellen Veränderungen in unserem Gesundheitswesen und in der Pflege vornehmen.