arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagramtelegramlogo-spe-kleinmailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blankTwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

ASG-Bundesvorstand,
07.07.2021

Videokonferenz der ASG SOLIDARISCH FINANZIERT • PRIVAT KASSIERT. Warum wir die Bürgerversicherung brauchen und Renditen in der Gesundheitsversorgung begrenzt werden müssen.

Viele waren live bei unserer Online-Konferenz dabei. Wer sie verpasst hat oder sich die interessanten Gespräche einfach nochmal ansehen will, hat hier Gelegenheit dazu. Mit einem Klick auf das Bild geht es zur Aufzeichnung der ASG Veranstaltung.

ASG-Bundesausschuss,
26.06.2021

Beschluss des ASG Bundesausschusses vom 26. Juni 2021 Personalausstattung im Pflegedienst der Krankenhäuser

Die Personalausstattung im Pflegedienst der Krankenhäuser ist entscheidend, um eine sichere und qualitativ hochwertige Versorgung der Patient*innen zu gewährleisten.

ASG-Bundesausschuss,
26.06.2021

Resolution des ASG-Bundesausschusses Gute Arbeit bei hauswirtschaftlicher Unterstützung

Das Bundesarbeitsgericht hat mit Urteil vom 24. Juni 2021 - 5 AZR 505/20 - entschieden, dass nach Deutschland in einen Privathaushalt entsandte ausländische Betreuungskräfte Anspruch auf den gesetzlichen Mindestlohn für geleistete Arbeitsstunden, auch für Bereitschaftsdienst haben.

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: asg.spd.de/aktuelles/feed.rss

11.05.2020

Diskussionspapier der ASG Gesundheits- und Pflegepolitik vor dem Hintergrund von Covid-19

Vor dem Hintergrund der Covid-19 Pandemie zeigt die ASG zukunftsfähige und solidarische Vorschläge und Positionen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung des Gesundheits- und Pflegewesens auf.

16.01.2020

Solidaritätserklärung für die sich im Streik um Tarifverträge befindenden Kolleginnen der Asklepios Kliniken Seesen im Harz und Lindenlohe in Bayern

Die ASG hat sich mit den Beschäftigten dafür eingesetzt, dass die Politik die Misere in den deutschen Kliniken erkannt, eine Aufwertung der Berufe in den Krankenhäusern unterstützt und eine bessere Bezahlung der Beschäftigten durch gesetzliche Regelungen möglich gemacht hat.

02.04.2019

Entschließung zur Europawahl: Wählen für ein soziales Europa

Europa ist mehr als ein Bündnis von Wirtschaftspartnern. Die Europäische Union hat uns Frieden, Reisefreiheit und Zusammenarbeit in vielen Bereichen gebracht. Jetzt geht es um den Aufbau des sozialen Europas. Das ist das entscheidende Zukunftsprojekt für die Menschen in allen Mitgliedsländern. Die Europawahl am 7. Juni 2019 ist eine Richtungswahl. [...]

01.04.2019

Pressemitteilung Lars Klingbeil gratuliert Boris Velter zur Wiederwahl

Lars Klingbeil gratuliert Boris Velter zur Wiederwahl als Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG)

Auf der Bundeskonferenz der ASG – Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen – wurde Boris Velter erneut zum Bundesvorsitzenden gewählt. Er tritt damit seine zweite Amtszeit an.

Hierzu erklärt SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil: „Ich gratuliere Boris Velter sehr herzlich zu seiner Wiederwahl [...]"

14.08.2017

Positionierung der ASG Sicherstellung der Versorgung mit Arzneimitteln

Die ASG kritisiert Versorgungsmängel von Arzneimitteln und positioniert sich dazu wie folgt:

Seit Jahren mehren sich die Meldungen, dass aufgrund von Lieferengpässen lebensnotwendige Arzneimittel, insbesondere Narkosemittel, Antibiotika und Zytostatika knapp werden oder sogar fehlen. Nach einer Umfrage des Bundesverbandes der Deutschen Krankenhausapotheker fehlten im Februar 2017 in Krankenhäusern 280 verschiedene Wirkstoffe, darunter 30 als versorgungskritisch eingestufte. Diese Engpässe treten meistens ohne Vorabinformationen durch die Arzneimittelhersteller auf.

09.08.2017

Privat oder gesetzlich krankenversichert? – Beamtinnen und Beamte dürfen endlich selbst entscheiden Hamburg bereitet den Weg und geht mit gutem Beispiel voran

Mit seinem Beschluss, ein Anhörungsverfahren von Gewerkschaften und Verbänden zu einem „Gesetz über die Einführung einer pauschalen Beihilfe zur Flexibilisierung der Krankheitsvorsorge“ einzuleiten, hat der Hamburger Senat gesundheitspolitische Geschichte geschrieben.

10.07.2017

ASG-Wahlkampftour 2017

Die ASG hat auf ihrer Wahlkampftour Krankenhäuser in Berlin angefahren und für die gesunheitspolitischen Forderungen der SPD geworben. Hier einige Bilder der Bustour.